VORTRÄGE

Transformation in der Praxis. Profundes Wissen. Visionäre Konzepte.

Erfahrung. Inspiration. Wissen.

 

Erkenntnisse und Erfahrungen aus >20 Jahren digitaler Transformationspraxis werden zu maßgeschneiderten Vorträgen für Ihre Veranstaltung.

Transformation hautnah: Bosch’s Aufbruch in eine agile Zukunft

Aus erster Hand: Tiefe Einblicke zur Transformation des Industriekonzerns Bosch in ein digital vernetztes, agiles Unternehmen. Erfahrungen, Herausforderungen und Erfolgsrezepte.

  • Die Notwendigkeit zum Wandel
  • Der Ruf nach Innovation
  • Verändertes Kundenverhalten
  • Führung im Wandel
  • Unternehmen neu denken

Wie digitale Transformation in der Praxis funktioniert – oder auch nicht

Packend erzählt zeigen mehrere Beispiele aus der Fertigungsindustrie, wie konkrete geschäftliche Herausforderungen zur nachhaltigen Veränderung von Unternehmenskultur und Führung genutzt werden können.

  • Schnelle und flexible Umsetzung von Kundenwünschen
  • Herausforderungen für Planung und Management
  • Agile Pilotierungserfolge in der Breite wiederholen können
  • Handlungsfelder in Prozessen, Strukturen und Projektsteuerung

Digitalisierung zwischen Effizienz und Innovation: So gelingt beides

Gewinnen Sie tiefe Einblicke in die duale Strategie, die besonderen Fähigkeiten und den ungewöhnlichen Aufbau von Unternehmen, die im digitalen Zeitalter besonders erfolgreich sind.

  • Operative und strategische Potenziale mit Digitalisierung voll ausnutzen
  • Effizienz und Innovation im operativen Geschäft erfolgreich verbinden
  • Zusammenspiel autonomer Geschäftseinheiten mit internen Services
  • Unternehmenskultur der Marktführer im digitalen Zeitalter

Digitale Plattformen –
Game-Changer im Geschäft

Digitale Plattformen haben das Potenzial, alle Unternehmen grundlegend zu verändern. Vernetzte Märkte und Produkte erodieren Branchengrenzen. Die anpassungsfähigsten Unternehmen wissen dies für sich zu nutzen.

  • Polarisierung von Märkten durch digitale Plattformen
  • Ad-hoc Kooperationen von Unternehmen als Standard-Geschäftsfall
  • Chancen für die eigene Unternehmensgestaltung
  • Schrittweises Einleiten von Veränderungen